Zweitägiges Training zum ressourcenorientierten Selbstmanagement

Lernen Sie auf Basis des Zürcher Ressourcen Modells ein lustvolles und ressourcenorientiertes Verfahren des Selbstmanagements kennen und erweitern Sie persönliche Handlungsspielräume. Ergänzend dazu lernen Sie die
Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI) kennen, die Sie dabei unterstützt, Ihre Ressourcen zu erkennen und zu nutzen.

Ihre Referentinnen:

Doris Voll, Diplom-Sozialpädagogin mit Zusatzausbildungen als Coach, Trainerin und Organisationsberaterin
www.doris-voll.de

Ingrid Rath-Arnold, Diplom-Biologin und Lehrerin, lizensierte PSI – und persönlichkeitsorientierte Beraterin


An - und Abreise








Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass meine hier erhobenen Kontaktdaten durch die Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda e.V. (JBKV) zu meiner Betreuung und zur Information über Angebote der JBKV verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die JBKV versichert, dass die Verarbeitung der Daten der DSGVO entspricht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Jetzt anfragen

Termine aus diesem Bereich


18.10.2018
- 19.10.2018

Seminargebühr : 480 €
1 ÜN inkl. VP 74 € (Zweibettzimmer) bzw. 89 € (EZ)

Teilnahme anfragen
  • Annett Schödl
    Tel. 036025.559-0
    E-Mail

Sehr gerne senden wir Ihnen den Freundesbrief per Post zu:

Jetzt bestellen
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass meine hier erhobenen Kontaktdaten durch die Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda e.V. (JBKV) zu meiner Betreuung und zur Information über Angebote der JBKV verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die JBKV versichert, dass die Verarbeitung der Daten der DSGVO entspricht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.