„Schmecket und sehet, wie freundlich der Herr ist“ – Die Einsetzung des Abendmahls

Auf besondere Beauftragung des Superintendenten (festgelegte Zeit & festgelegter Ort) ist es möglich, dass Lektoren das Abendmahl einsetzen. Voraussetzung dafür ist ein zu diesem Thema besuchter Seminartag. Details finden Sie im Ablauf unten.

Referenten: Dr. Albrecht Schödl u.a.

Seminartag Abendmahl am 28.09.2019

09.30 Einstimmung, Begrüßung, Vorstellung

10.00 Hauptteil

I. Biblisch-theologische Aspekte des Abendmahls

1. Jesu Mahl mit den Sündern (bes. Lukas)

2. Abendmahl Jesu (Passalamm) – Lk 22,7-23

3. „Wiedererkennungsgeschichten“ / Nachösterliches Mahl – Apg 2,41-47

4. Paulinisches Herrenmahl – 1. Kor 11,17-29

II. Was geschieht beim Abendmahl?

1. Wir erinnern uns – Gedächtnismahl – Vergangenheit

2. Wir erfahren Gemeinschaft – Gemeinschaftsmahl – Gegenwart

3. Wir feiern – Festmahl – Zukunft

11.00 III. Die liturgischen Stücke des Abendmahls

12.00 Mittagsgebet

12.20 Mittagessen

13.00 IV: Praktische Fragen und Übungen

16.30 Abschluss mit gemeinsamer Abendmahlsfeier

17.00 Ende


An - und Abreise








Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass meine hier erhobenen Kontaktdaten durch die Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda e.V. (JBKV) zu meiner Betreuung und zur Information über Angebote der JBKV verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die JBKV versichert, dass die Verarbeitung der Daten der DSGVO entspricht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Jetzt anfragen

28.09.2019

  • Dr. Albrecht Schödl
    Tel. 036025.559-0
    E-Mail

Sehr gerne senden wir Ihnen den Freundesbrief per Post zu:

Jetzt bestellen
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass meine hier erhobenen Kontaktdaten durch die Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda e.V. (JBKV) zu meiner Betreuung und zur Information über Angebote der JBKV verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die JBKV versichert, dass die Verarbeitung der Daten der DSGVO entspricht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.