Die Kombination aus höchstem Hörgenuss, experimenteller Spielfreude und räumlicher Inszenierung zeichnet die Sommerkonzerte Volkenroda seit nunmehr acht Jahren aus. Das Ensemble um Flötistin Stephanie Winker und Szenografin Franziska Ritter gestaltet auch 2020 wieder berührende kammermusikalische Begegnungen. Wir sind gespannt auf Sängerin Hanna-Elisabeth Müller, die das Ensemble bereichern wird.

Besonders sind – neben dem Familienkonzert, dem Kammerkonzert, dem Nachtkonzert und der Jamsession – die speziell für das Kloster Volkenroda entwickelten Workshop- und Konzertformate. Das Publikum kann die lebendige Beziehung zwischen Klang und Raum neu erfahren und ungewohnte Bereiche der klassischen Musik erkunden. Spezielle Angebote für Kinder und Familien, kulinarisch abwechslungsreiche Speisen sowie eine breite Auswahl an Unterbringungsmöglichkeiten machen das Konzertwochenende zu einem außergewöhnlichen sommerlichen Erlebnis!

www.sommerkonzerte-volkenroda.de


An - und Abreise








Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass meine hier erhobenen Kontaktdaten durch die Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda e.V. (JBKV) zu meiner Betreuung und zur Information über Angebote der JBKV verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die JBKV versichert, dass die Verarbeitung der Daten der DSGVO entspricht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.
Jetzt anfragen

03.07.2020
- 05.07.2020

Teilnahme anfragen

Sehr gerne senden wir Ihnen den Freundesbrief per Post zu:

Jetzt bestellen
Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung
Ich willige ein, dass meine hier erhobenen Kontaktdaten durch die Jesus-Bruderschaft Kloster Volkenroda e.V. (JBKV) zu meiner Betreuung und zur Information über Angebote der JBKV verarbeitet und genutzt werden dürfen. Die JBKV versichert, dass die Verarbeitung der Daten der DSGVO entspricht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Diese Einwilligungserklärung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen.