Mimo Mali

Künstlerin ägyptisch-deutsch-italienischer Abstammung

  • Malereistudium an Kunsthochschule in Berlin-Weißensee
  • lebt und wirkt zurzeit in Mittelamerika
  • Kunst stark von ihrer nordamerikanischen und nordafrikanischen Prägung beeinflusst

Ausstellung
Christus-Pavillon

Zurück

Sonntag bis Montag,
18.09. - 31.10.2022 | Eröffnung: 17.September, 20 Uhr

LIGHT IN THE DARKNESS von Mimo Mali

Gebet & Gottesdienst

„LIGHT IN THE DARKNESS“ ist eine künstlerische Intervention der Malerin Mimo Mali im
Christus Pavillon. Die Künstlerin wird sich mit den von Andreas Felger im Jahr 2001
gestalteten Kammern auseinandersetzen Leuchtfarb-Installationen kreieren, die die Kammern und ihre
Botschaft wortwörtlich in „neuem Licht“ erscheinen lassen.

Lesen Sie hier die Pressemitteilung zur Ausstellungseröffnung am 17. September.

 

Der Eintritt ist frei.