Preise:

Vorverkauf 12 €

Abendkasse 14 €

Zurück

Sonntag,
17.04.2022 | 19:30

Osterkonzert

Kunst & Kultur

Zum wiederholten Mal, aber pandemiebedingt nach längerer Pause, kommen die Münchner Arcis-Vocalisten wieder mit Freuden zu einem Osterkonzert ins Kloster Volkenroda.

Auf dem Programm stehen Lieder, Arien und Duette von Händel, Beethoven und Rossini sowie in der gesamten Besetzung des Doppelquartettes Chorsätze von Schubert und Bruckner. Schwerpunkte des Abends bilden das „Halleluia“ und das „Amen“ aus Händels großem Oratorium „Der Messias“ sowie die lebendige und lebensfrohe Messe C-Dur KV 259 des 20jährigen Wolfgang Amadeus Mozart.

Leitung: Prof. Thomas Gropper

Klavier: Julian Schulz